„Lass Dein Team nicht ausbrennen!“ … Was Sie als Führungskraft über Burnout wissen sollten

Wenn die Produktivität zurückgeht, das Arbeitsklima von Misstrauen geprägt ist, die Mitarbeitenden über Hektik, Druck und mangelnde Ressourcen klagen und Umstrukturierungen das Leben schwer machen, der Krankenstand immer höher wird, … dann gibt es sicherlich viele Gründe, die zusammenspielen.

Es kann in diesem Zusammenhang aber auch nützlich sein, sich mit Burnout auseinander zu setzen, denn wissen Sie, ob die Erschöpfungsspirale bereits beim Mitarbeitenden eingesetzt hat?

In diesem Tagesseminar erhalten Sie Informationen und Hintergründe des Burnout-Syndroms, damit Sie als Führungskraft in der Lage sind, frühzeitig erste Warnhinweise zu erkennen und entsprechend Gegenmaßnahmen entwickeln können.

Inhalte:

– Stress: Ursachen und Folgen
– Definition und Symptome von Burnout
– Wer ist besonders gefährdet?
– Prototypischer Verlauf von Burnout
– Burnout im Arbeitskontext: Rolle der Führungskraft Wie kann ich meine Mitarbeitenden schützen?
– Präventionsmöglichkeiten

Dozentin: Daniela Sauermann
Kosten: 95,00 Euro zzgl. 19% MwSt (inkl. Arbeitsmaterialien)


Lade Karte ...

Datum/Zeit

23.06.2017
9:30-16:00 Uhr

Veranstaltungsort

FcF Institut


Anmeldeformular

  • Zahlungsbedingungen:

    Die Rechnung erhalten Sie mit der Terminbestätigung. Sie ist sofort nach Erhalt fällig.

    Stornierungsbedingungen:

    Bei Stornierung Ihrer Anmeldung bis 1 Woche vor dem Seminartermin erhalten Sie die volle Seminargebühr zurück, im Falle einer späteren Stornierung werden 50% der Teilnahmegebühr erstattet. Die Stornierung bedarf in jedem Fall der Schriftform (Brief, Fax, Email).
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.